I. & W. Erpenbeck | Auszeichnung „Familienfreundlicher Arbeitgeber in der Region Osnabrück“
Wir sind Ihr Schlüssel für mehr Mobilität. Kompetenz für PKW, Transporter und LKW. Durch unseren ausgezeichneten Service mit Stern beraten wir Sie gerne beim Kauf von Neuwagen und Gebrauchtwagen sowie bei Reparaturen.
I. & W. Erpenbeck, Glandorf, Landkreis Osnabrück, Mercedes Benz, Smart, Service, Reparatur, Neuwagen, Gebrauchtwagen
18630
page,page-id-18630,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-5.7,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.1.1,vc_responsive

Autohaus Mercedes-Benz I. & W. Erpenbeck erhält Qualitätssiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber in der Region Osnabrück“ in der Handwerkskammer

Jury des Landkreises Osnabrück lobt besonders familienfreundliche Arbeitgeber zum ersten Mal mit Zertifikat aus.

Familienfreundlicher_Arbeitgeber_OS

In der Region Osnabrück tragen zahlreiche Arbeitgeber mit verschiedenen Maßnahmen und Angeboten zu einer besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei. Familienfreundlichkeit wird zu einem immer wichtigeren Instrument der Personalpolitik, so das Jurymitglied Frau Prof. Schwarze von der Hochschule Osnabrück. In der Bedeutung für Arbeitnehmer gilt sie als eines der wichtigsten Kriterien für die Attraktivität von Unternehmen.

41 Betriebe aus Stadt- und Landkreis Osnabrück sind am 14.9.2017 für ihr besonderes Engagement in der Handwerkskammer zertifiziert worden. Das Mercedes Benz Autohaus I. & W. Erpenbeck aus Glandorf hat sich um dieses Qualitätssiegel bemüht und nahm mit Stolz das Zertifikat am 14.9.2017 in den Räumlichkeiten der Handwerkskammer in Osnabrück entgegen.

Besonders wurden bei I. & W. Erpenbeck die Flexibilität in der Personalpolitik des Unternehmens lobend hervorgehoben. Diese passgenauen und flexiblen Modelle der Arbeitsgestaltung und geeignete Unterstützungsangebote sind für die Geschäftsleitung wichtiger Bestandteil und Besonderheit des Unternehmens. Ihr Engagement in der Findung von kleinen Lösungen zeigt, das Erpenbeck die Bedeutung von Familienfreundlichkeit erkannt hat und nachhaltige Wege bei Arbeitszeit, -organisation und flankierenden Maßnahmen zur besseren Bewältigung beruflicher und familiärer Aufgaben anbietet.

Das Qualitätssiegel „Familienfreundliche Arbeitgeber in der Region Osnabrück“ wurde durch den Geschäftsführer der Handwerkskammer Herrn Ruschhaupt, Landrat Dr. Michael Lübbersmann und dem Vertreter der Stadt Osnabrück Herrn Beckermann an die Geschäftsführung des Autohauses I. & W. Erpenbeck, Frank und Sabine Michalick, verliehen.

Beteiligt an der Entwicklung des Qualitätssiegels und an den stattgefundenen Unternehmensbesuchen waren Vertreter der Auswahljury aus den Wirtschaftsförderungen und Familienbündnisse von Stadt und Landkreis Osnabrück, die Handwerkskammer, die Agentur für Arbeit, das Bistum Osnabrück, der Industrielle Arbeitgeberverband, die Koordinierungsstelle Frau & Betrieb, die Gleichstellungsbeauftragte und der Fachbereich Personal und Organisation der Stadt Osnabrück, die Hochschule Osnabrück sowie Unternehmensvertreter.

Platz 3 für hervorragende Kundenbetreuung

Für ihre hervorragende Betreuungs- und Servicequalität hat 
I. & W. Erpenbeck eine Auszeichnung für den PKW-Service erhalten und erreichte mit ihrem Smart-Service den 3. Platz. Die Studie beruht auf bundesweiten Untersuchungen und Kundenbefragungen. Die Ehrung fand in Berlin statt.

Erpenbeck_Platz_3

„Die CSI Auszeichnung ist für uns eine ganz besondere Bestätigung, denn sie beruht auf dem Urteil unserer Kunden“, so Frank Michalick, Geschäftsführung. „Für uns ist die höchste Kundenzufriedenheit der wichtigste Anspruch an uns selbst, und wir engagieren uns täglich mit Begeisterung und Leidenschaft dafür, unsere Kunden optimal zu betreuen. Die Auszeichnung ehrt unser gesamtes Serviceteam, denn auch im Mercedes-Benz PKW Service, Transporter und LKW-Service wurden hervorragende Platzierungen erzielt.“

Mit der deutschlandweiten CSI (Customer Satisfaction Index)-Studie zur Kundenzufriedenheit untersucht der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland regelmäßig und intensiv die Betreuungs- und Servicequalität in den Mercedes-Benz und smart Autohäusern. Die besten Betriebe werden im Rahmen der jährlichen CSI-Ehrung für ihre Leistungen (CSI-Werte des Vorjahres) ausgezeichnet – als Zeichen dafür, welch hohen Stellenwert die Betreuungsqualität für Mercedes-Benz und smart hat.

Slider_Platz_3_1

FOTO: Georg Abel (Leiter Aftersales Mercedes-Benz Pkw MBD), Sabine Michalick (Geschäftsführung I. & W. Erpenbeck), Frank Michalick (Geschäftsführung I. & W. Erpenbeck), Ulrike Mönnich (Leiterin Vertriebsnetze Mercedes-Benz Deutschland), v.l.n.r.

Die Auszeichnung fand in diesem Jahr im Umspannwerk am Alexanderplatz in Berlin statt. Die Hauptstadt mit ihrer lebendigen Start-Up-Szene steht in besonderer Weise für neue und zukunftsweisende Dienstleistungsideen.

Weitere Informationen von smart sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com und www.smart.com